09.11.2013

Lehrgang in Karlsruhe


Am 26.10. fand ein Yoshukai-Lehrgang in Karlsruhe statt. Besuch gab es aus Dortmund, aus Zürich und aus einem anderen Karlsruher Dojo. Der Lehrgang war geteilt in drei Einheiten. Während in der ersten Einheit die Anfänger Kihon und Ippon-Kihon-Kumite trainierten, übten in der zweiten Einheit Fortgeschrittene und Anfänger WKF-Kumite. Damit die Praxis nicht verloren geht, fanden einige Runden Randori statt. In der dritten Einheit übten die Fortgeschrittenen Kata: Der Fokus lag auf Rohai Sho und Sochin. Eine Bunkai zur Sochin rundete den Lehrgang ab.

Die Lehrgangsteilnehmer im Gruppenfoto.