Yoshukan Karlsruhe - Kumitetraining 2015

1 - Zu Anfang müssen die Matten ausgelegt werden ...

2 - dabei helfen natürlich alle!

3 - Dann wird aufgewärmt. Dabei sind wir natürlich schneller als das Licht. :-)

4 - Schutzkleidung ist beim Kumitetraining pflicht

5 - Dabei werden rote und blaue Schützer wie auf dem Turnier genutzt ... schonmal zum Eingewöhnen für die Anfänger.

6 - Noch lacht der Kai!

7 - Markus übt Mawashi während Claudio die Pratze hält.

8 - Aber unsere Mädels können das natürlich genau so gut!

9 - Und unsere Weißgurte ebenso.

10 - Und auch Hannes haut ohne Erbarmen drauf (Kai lacht übrigens nicht mehr :-) ).

11 - Die Fortgeschrittenen erklären Anfängern Grundlegendes. Hier erklärt Ines Julia die dynamische Kampfstellung.

12 - Tino erklärt den Fortgeschrittenen Feinheiten. Xuan Hy soll ihren Stand etwas verkürzen.

13 - Und die wahren Profis holzen einfach nur drauf!

14 - Nächste Übung ist ein überlaufender Zuki.

15 - So sollte der Fintenschlag aussehen.

16 - Jan gibt alles! Da wächst kein Gras mehr.

17 - Yvonne beim Fintenschlag.

18 - Nächste Übung ...

19 - Überlaufener Zuki mit anderem Eingang.

20 - ... als wenn Claudio nie was anderes gemacht hat.

21 - Auspowern gegen Ende der Unterrichtsstunde ...

22 - in Paartraining.

23 - Weitere Übung für die Rumpfmuskeln ...

24 - ... und die Beinmuskeln.

25 - wieder abwechselnd.